Ab sofort Android Apps via Telekom Telefonrechnung bezahlbar


Android Apps bequem via Rechnung bezahlenMit dem heutigen Tag können Kunden der Deutschen Telekom ihr Android Apps, die sie mit ihrem Tablet oder ihrem Smartphone im Google Android Market erworben haben, bequem via Telefonrechnung bezahlen. Eine extra Kreditkarte ist somit, zumindest für Telekom-Kunden nicht mehr zwingend erforderlich.

Für Telekom-Kunden entstehen durch die Abrechnung über das Mobilfunkkonto keine Zusatzkosten. Neben dem Android Market und dem Nokia Store bereitet die Telekom die Einführung dieses Services in weiteren App Markets und in weiteren europäischen Ländern vor. (Quelle: Telekom)

Voraussetzungen

Voraussetzung für das Nutzen der neuen “Bezahlfunktion” bei der Telekom ist jedoch, dass der mobile Device über die Deutsche Telekom erworben wurde. Geräte, die via Versandhändler  oder Elektrofachmärkten gekauft wurden, sind nicht für die Rechnungsbezahlung der Android Apps geeignet.
Auch Prepaid-Kunden des rosa Riesen können ab sofort mit Hilfe ihres Guthabens die kostenpflichtigen Android Applikationen bezahlen.
Vodafone D2 Onlineshop

Und so funktioniert die neue Bezahlmethode für Telekom-Kunden im Android Market:

  • Beim Kauf einer App wählen Kunden der Deutschen Telekom im Android Market das Mobilfunk-Konto als Bezahlvariante aus.
  • Kunden, die bis dato Ihre Apps via Kreditkarte bezahlt haben, können ab sofort jederzeit auf die Abrechnung via Telefon-Rechnung wechseln. Die Umstellung erfolgt in den Einstellungen des Android Markets.
  • Nachdem die Telekom Mobilfunk-Rechnung als Bezahl-verfahren eingestellt worden ist, wird alles (auch “In-App-Käufe”) hierüber bezahlt.
  • Natürlich  ist es weiterhin möglich, erworbene Applikationen innerhalb von 15 Minuten nach Kauf zurückzugeben, ohne dass diese abgerechnet werden.

Zusätzliche Kosten für das bezahlen via Mobilfunk-Rechnung entstehen den Telekom-Kunden hierbei keine.
Neben der Telekom bietet Vodafone ebenfalls einen solchen Service für Mobilfunk-Kunden an.

Quelle: Telekom Presse

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , ,