Acer Alive App: Eigener Appstore von Acer vorgestellt


Irgenwie möchte nun jeder Hersteller wohl einen eigenen Appstore realisieren um von der wachsenden Nachfrage nach mobilen Endgeräten und den dafür benötigten Applikationen zu profitieren. Anstatt, dass sich ein paar Hersteller zusammenschließen und einen etwas größeren und massenkompatiblen Store auf die Beine stellen um Apple oder auch Google die Stirn zu bieten, kocht jeder lieber sein eigenes Süppchen. So nun auch der Hardwarehersteller Acer.

hellomobil 468x60

Details zu Acer Alive App

Im Laufe des gestrigen Tages stellte Acer in New York den hauseigenen “Appstore” namen Alive App vor. Via dem Alive App-(store) möchte Acer in Zukunft die Smartphones, Netbooks, Nettops und evtl. auch Tablet-PC mit Apps und Content versorgen. Die bereits ins Boot geholten Partner (Intel, Zinio und Adobe) sollen den digitalen Content bereitstellen und die Vermarktung vorantreiben.
Ähnlich wie bei Apple und Google wird es via dem Alive App Store gratis als auch kostenpflichtige Inhalte geben, die das jeweilige Gerät durch Zusatzfunktionen erweitern. Auf Neuerungen bzgl. des Alive App Stores würde man die Kunden via Twitter und E-Mail benachrichtigen, sodass auch hier eine moderne Kundenbindung stattfinden wird. Zu den digitalen Inhalten dürften die bereits von Apple bekannten Videos, Musiktitel, Programme, E-Books und co. gehören. Ob Acer noch eine kleine Überraschung bezüglich der Inhalte bereithält, ist bis dato nicht bekannt. Wäre dann ja auch keine Überraschung, oder?

Der Acer App Live Store soll schon im ersten Quartal 2011 gestartet werden. Los gehts zuerst in Italien und England.

Quelle: netbooknews.de

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , ,
  • Susanne

    Klasse Beitrag, nur passende Videos zum Beitrag vermisse ich :-( .