Amazon wird im 4. Quartal rund 6 Millionen Kindle Fire absetzen!


eBook-Reader erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Während der Amazon Kindle in den USA schon lange ein echter Verkaufsschlager ist, sieht man in Deutschland bislang eher selten eBook-Reader. Ich persönlich bin von dem Konzept, ein kleines Gerät zu haben, dass eine lange Akkulaufzeit hat und auf dem ich mehrere Hundert Bücher speichern kann, mehr als nur überzeugt. Auch der Preis hat sich sehr zum Positiven entwickelt. Mittlerweile bekommt man einen Amazon Kindle bereits ab 99€. Das ist ein wirklicher Kampfpreis. Vor einiger Zeit hat Amazon nun auch ein Tablet vorgestellt. Der Amazon Kindle Fire. Hier kommt eine modifizierte Version von Google’s Android zum Einsatz. Auch hier ist der Preis echt gut, denn das Gerät kostet gerade einmal 199$. Einige leute vermuten hier sogar, dass Amazon den Kindle Fire unter Herstellungspreis verkauft. Dies dürfte aber auch kein Problem sein, denn die Haupteinnahme Quelle ist hier nicht das Gerät sonder der Content, den Amazon verkauft.

Derzeit wird davon ausgegangen, dass Amazon im aktuellen Quartal rund 6 Millionen Kindle Fire und 8 Millionen eBook-Reader absetzen wird.

Hier findet ihr noch ein Unboxing-Video:

Das Video kann zur Zeit leider nicht gestartet werden. Bitte versuche es später noch einmal.

Quelle: bgr.com

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Besucht momentan ein Gymnasium und ist mit dem WWW aufgewachsen. Interessiert sich für alles rund um das Thema Technik und Gadget's.

Tags: , , ,