Archos G9 Turbo mit 1,5 GHz Prozessor ab Dezember erhältlich


Obwohl Archos vergangenen Monat etwas anderes angekündigt hatte, sieht es ganz danach aus, als würde die Turbo Variante der neuen G9 Android Tablets doch noch dieses Jahr in den Handel kommen. Dies lässt zumindest eine aktuelle Beschreibung der G9 Tablet-PCs auf der offiziellen Webseite von Archos vermuten, denn dort heißt es:

“Die ARCHOS G9 Tablets sind als leistungsstarke Standard- Versionen mit schnellen 1.0 und 1.2 GHz Prozessoren erhältlich sowie als kraftvolle Turbo-Version mit 1.5 GHz Taktung (ab Dezember verfügbar)” (Quelle: Archos.com 18.10.11).

Start verschoben

Zuvor verschob Archos mehr oder weniger offiziell den ursprünglich geplanten Release der Turbo-Varianten, die mit 1,5 GHz getaktet sind, auf das Jahr 2012, da Texas Instruments nicht in der Lage sei, die produktive Nachfrage zu bedienen. Vor Q1 2012 sei, so noch der Wortlaut am 23.09.2011, mit einer Lieferung dieser Tabletvarianten nicht zu rechnen.
Dies sorgte bei interessierten Kunden verständlicherweise für Missmut.

Das Archos 101 G9 mit Android Honeycomb 3.2

Dezember als Verkaufsstart der Turbo G9 Tablets?

Vertraut man nun jedoch den Aussagen, die auf der Webseite des französischen Unternehmens getätigt werden, könnten die ersten Turbo G9 Tablets doch noch rechtzeitig den Weg unter so manchen Weihnachtsbaum finden. Erwähnt werden sollte jedoch, dass Archos ursprünglich die G9 Tablets für Anfang September 2011 angekündigt hatte, diese jedoch erst gegen Ende September in den diversen Onlineshops und bei Saturn zu finden waren. Daher sind die hier getätigten Aussagen über einen Dezemberstart der Turbovariante mit Vorsicht zu genießen.
eteleon - mobile and more

Warten wir es einfach ab und lassen uns dieses Jahr vom Christkind überraschen. Evtl. schafft es Archos ja noch mit 1,5 GHz unter den Baum, wenn nicht, muss ein anderes Tabletmodell herhalten.

via Tabtech

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , ,