B&O Play BeoLit 12 – Bang & Olufson kabelloser iPhone Lautsprecher


Bang & Olufson - B&O Play Beolit 12

Der bekannte HiFi Hersteller Bang & Olufsen hat im Rahmen der CES 2012 in Las Vegas eine neue Produkreihe namens B&O Play veröffentlicht. Diese richtet sich v.a. an junge Käufer der digitalen Generation, die mit ihren iPods und iPhones nun auch die Bang & Olufsen Lautsprecher Qualität erleben sollen. Das erste Produkt dieser neuen B&O Play Reihe ist der kabellose iPhone Lautsprecher mit der Modellbezeichnung Beolit 12.

Das Video kann zur Zeit leider nicht gestartet werden. Bitte versuche es später noch einmal.

Beolit 12 iPhone Lautsprecher von Bang & Olufsen

Der dänische HiFi Hersteller widmet sich nun also einem neuen Produktsegment und wirft mit den Beolit 12 einen Speaker auf den Markt, der Design- und Qualitäts-verliebte iPhone Kunden überzeugen soll. Laut dem Hersteller werde man die kabellose iPhone Box für ca. 799,- US$ auf den Markt bringen.
Beolit 12 ist jedoch nicht nur mit dem iPhone kompatibel, sondern lässt sich via Apple Airplay Funktion auch von anderen  iOS-Geräten sowie PC und Mac via iTunes mit Musik beschicken. Die Musik landet also durch den WiFi Stream der Airplay Technologie direkt auf den B&O Boxen.

Das Video kann zur Zeit leider nicht gestartet werden. Bitte versuche es später noch einmal.

Das tragbare Soundsystem besteht aus zwei 2-Zoll-Hochtönern und einen 4-Zoll Subwoofer. Der Style der tragbaren Beloit 12 Box erinnert an ein altes Kofferradio und vermittelt so auf konservative Art und Weise solide Fertigungsqualität. Eine Art Reminiszenz an ältere Radios des Herstellers aus Dänemark.
Der Akku der kabellosen Airplay Box von B&O soll für rund acht Stunden Musikgenuss auf höchster Ebene suchen. Sollte einem hierbei der Akku seines iPods oder iPhones eher versagen, kann der Apple Device via USB von der Beolit 12 Box geladen werden. Ein pfiffiges Gimmick. In Europa soll der Preis der hochwertigen Boxen rund 700,- Euro betragen. Ein Marktstart ist noch für Januar 2012 angestrebt.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , , , ,