iPad 2 mit Smartcover “hacken” – Code Sperre umgehen


Das Video kann zur Zeit leider nicht gestartet werden. Bitte versuche es später noch einmal.

Sofern dieser Bug wirklich funktioniert, dürfte das für Apple als auch viele iPad 2 Besitzer keine freudige Nachricht sein. Wie euch das obige Video anschaulich zeigt, ist es ein leichtes, die Code-Sperre des iPad 2 mit Hilfe des Smartcovers oder aber auch eines Magneten zu umgehen.

Um das Ganze an eurem iPad 2 zu testen, müsst ihr diesem zunächst einmal eine Codesperre verpassen, sofern ihr das nicht ohne hin schon erledigt habt. Laut Apple sollte nun euer Tablet zuverlässig geschützt sein. Die Betonung liegt auf sollte.

Wie funktioniert das Ganze?

1. Um nun die Passwortsperre zu umgehen, müsst ihr den Power-Button so lange gedrückt halten, bis der “Slide to turn off” Modus erscheint. Das ist das kleine rote “Slidekästschen” am oberen Bildschirmrand.

2. Nun legt ihr euer Smartcover direkt auf diesen aktiven “Slide to turn off” Bildschirm.

3. Danach nehmt ihr das Smartcover wieder ab und drückt die Taste “Abbrechen” bzw. “Cancel”

Habt ihr dies alles erledigt, sollte das zuletzt aktive Fenster eures iPad 2 angezeigt und auch navigierbar sein. Apps scheinen sich zwar nicht öffnen zu lassen, aber im Sinne des Erfinders kann dies nun wirklich nicht sein, oder?
Schlimm wird es erst, wenn solche Apps wie Safari oder der Appstore offen waren. Dann stehen dem Smartcover Hacker recht viele Optionen zur Verfügung.
eteleon - mobile and more

Temporäre Abhilfe

Gegen diesen Bug hilft aktuell nur, wenn man das “Entsperren via Smartcover” in den iPad 2 Einstellungen deaktiviert. Diesen Einstellungspunkt findet ihr in den Einstellungen unter “Allgemein”. Einfach deaktivieren und die Sicherheitslücke ist bis zu einem Bugfix von Apple erst einmal “gestopft”.

Könnt ihr als iPad 2 Besitzer diesen Bug so bestätigen?

Quelle: 9to5mac

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , ,