Lenovo IdeaTab S2109 soll Apples iPad einheizen


Der chinesische Hersteller Lenovo will sich mit einem neuen Tablet Marktanteile des Apple iPad sichern. Das Gerät IdeaTab S2109 soll den Chinesen diese sichern. Das Gerät ist nun vorgestellt worden in einem neuen YouTube-Video. Punkten will das Unternehmen mit einem Tablet, dass nicht nur dünner ist als das iPad, sondern dass auch mehr Lautsprecher zu bieten hat. Einschätzungen von Brancheninsidern zufolge wird das Tablet zudem günstiger angeboten als das Apple iPad. Es wird sogar spekuliert, dass die 399 Euro des iPad 2 unterboten werden sollen. Damit sollten durchaus Chancen vorhanden sein, dass das Lenovo IdeaTab S2109 seine Käufer findet.

Allerdings sind bislang noch nicht alle Details bekannt, so dass ein endgültiges Urteil noch schwer fällt. Immerhin wurde aber bekannt, dass es sich um ein 9,7 Zoll großes Tablet handelt, das gerade einmal 8,9 Millimeter dünn ist (iPad: 9,4 Millimeter). Als Betriebssystem ist Android 4.0 Ice Cream Sandwich bereits mit von der Partie. Bekannt ist auch, dass eine 1,3 Megapixel starke Kamera für Videochats an der Front integriert ist beim IdeaTab S2109 aus dem Hause Lenovo. Ebenso erfährt der Betrachter des Videos, dass vier Lautsprecher mit von der Partie sind. Allerdings fehlen die wichtigsten Angaben. So muss der User zunächst warten, welcher Prozessor für den Antrieb sorgt oder wie hoch die Auflösung des Displays ist, um endgültig sehen zu können, ob sich hier ein echter iPad-Gegner ankündigt. Unklar ist bislang noch, wann das Lenovo IdeaTab S2109 erscheinen wird.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , , , , ,