Microsoft Surface Tablets tauchen zu Wucherpreisen auf


Nachdem Microsoft die Surface Tablets samt Windows 8 vorgestellt hatte, wurde es etwas ruhiger um die Geräte. Insbesondere in Sachen Preis gab es bislang noch keine Informationen. Bisher deutete sich lediglich an, dass die Surface Tablets von Microsoft keine Ware für Schnäppchenjäger werden. Nun aber hat ein Shop in Schweden die Geräte erstmals gelistet, und hat bei manch einem potenziellen Käufer sicherlich Verwunderung ausgelöst ob der erschreckenden Preise.

Denn das günstigste Microsoft Surface Tablet gibt es bei dem schwedischen Shop für stolze 825 Euro umgerechnet – samt Windows RT 32 GB. Über 1180 und 1.535 Euro landen die Preise in dem schwedischen Online-Geschäft bei 1.770 Euro für das Microsoft Surface mit Windows Pro in der Version mit 128 GB. Unklar ist bislang noch, ob es sich hierbei tatsächlich um die realistischen Preisangaben handelt oder lediglich um Platzhalter. Für die letztgenannte Möglichkeit spricht die Aussage von Microsoft selbst, für konkurrenzfähige Preise zu sorgen. Denn diese Preise sind dies auf jeden Fall nicht. Spätestens im vierten Quartal dieses Jahres wissen wir, ob es sich tatsächlich um realistische Preise handelt. Denn dann sollen zumindest die RT Tablets auf den Markt kommen. Die Geräte samt Intel-Prozessoren hingegen werden samt Windows 8 Pro im ersten Quartal des kommenden Jahres erwartet.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , , , ,