PC-Markt bricht dank Tablets ein


Der Hype um Tablets, allen voran das iPad und das iPad 2, fordert allmählich seinen Tribut. Wie eine Marktanalyse des renommierten Wirtschaftsinstituts Gartner ergab, ist der Absatz herkömmlicher PCs und Notebooks in Westeuropa im ersten Quartal des Jahres um gewaltige 17,8 Prozent eingebrochen! Der Absatz betrug nunmehr noch 14,7 Millionen Geräte – und am härtesten hat es gerade Acer getroffen.

Bislang konnte sich Acer im PC-Markt erfolgreich als einer der Marktführer behaupten, nun musste das Unternehmen Einbußen um satte 29,9 Prozent hinnehmen. Auch Dell kam nicht ungeschoren davon: mit einem Minus von 22 Prozent geht Dell ebenfalls als Verlierer vom Feld, ebenso wie Asus mit weniger drastischen Verlusten von rund 12 Prozent. Ganz anders sieht es bei Apple aus: MacBook, iMac und Mac Pro erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, sodass das Unternehmen aus Cupertino einen Zuwachs von ganzen 32 Prozent verzeichnen konnte – und hierbei sind iPads, iPhones und dergleichen nicht eingerechnet. Grund dafür dürfte in der steigenden Markenpräsenz und -beliebtheit liegen, die insbesondere durch iPod, iPhone und iPad stetig wachsen.

Die Gründe für die drastischen Verschiebungen sieht Gartner im Wesentlichen in einem Umdenken: immer mehr Haushalte wägen ab, ob sie einen Familienrechner benötigen – statt einer Neuanschaffung für das Altgerät wird es stattdessen häufig durch ein Tablet ergänzt. Zudem schreitet die Entwicklung bei Desktop-PCs und Notebooks nicht mehr so rasant voran wie noch vor wenigen Jahren, sodass PCs im Schnitt länger genutzt werden. Kein Wunder also, dass sämtliche Hersteller derzeit verzweifelt versuchen, Fuß auf dem Tablet-Markt zu fassen, der derzeit noch klar von Apples iPad dominiert wird. Die Bilanzen in einem Jahr werden hier zeigen, wer es geschafft hat – und wer nicht…

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , , ,