Samsung Galaxy Note 2 erscheint im Oktober 2012


Wie erwartet hat Samsung im Vorfeld der IFA 2012 in Berlin das Samsung Galaxy Note 2 vorgestellt. Der Smartphone-Tablet-Mix in der zweiten Generation wird im Oktober dieses Jahres erscheinen, wobei der Preis bislang noch unbekannt ist. Viel Überraschendes war bei der Vorstellung nicht mit von der Partie. So wird das Gerät wie erwartet mit einem 5,5 Zoll großen Super AMOLED Display erscheinen. Dieses löst – wie schon seit Monaten spekuliert – mit 1.280 x 720 Bildpunkten auf. Interessant ist auch, dass die Pop-Up-Play-Funktion mit an Bord ist, die schon vom Samsung Galaxy S3 her bekannt ist. Damit können Videos als Pop-Up auf andere Anwendungen gelegt und in der Größe verändert werden.

Angetrieben wird das Samsung Galaxy Note 2 von einem Quad-Core-Prozessor. Dieser taktet mit 1,6 GHz. Als Arbeitsspeicher stehen 2 GB RAM zur Verfügung. Wer sich für ein Samsung Galaxy Note 2 entscheidet, der kann beim internen Speicher aus 16, 32 oder 64 GB wählen. Darüber hinaus sind auch zwei Kameras bei der kommenden Version des Note mit an Bord. Diese lösen mit 1,9 und 8 Megapixeln auf. Zudem wurde bekannt, dass der Akku 3.100 mAh groß ist.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , ,