Samsung Galaxy Tab 2: Verkaufsstart angekündigt


Nach einer langen Wartezeit ist nun der offizielle Verkaufsstart des Samsung Galaxy Tab 2 angekündigt worden. Das Tablet des südkoreanischen Herstellers wird es dabei sowohl als sieben Zoll Version geben so wie auch in einer Ausgabe mit einem 10 Zoll großen Display. Der Verkaufsstart erfolgt bereits Ende dieses Monats. Beide Versionen kommen dabei übrigens mit der gleichen Display-Auflösung von jeweils 1.024 x 600 Pixeln auf den Markt.

Beide Versionen des Samsung Galaxy Tab 2 werden nicht wie erwartet mit einem Quad-Core-Prozessor angetrieben, sondern lediglich von einem Texas Instruments OMAP4430 Dual-Core-Prozessor. Die Taktrate dieses Chips liegt bei 1 GHz. Der Arbeitsspeicher ist jeweils 1 GB groß. Der interne Speicher beträgt jeweils bis zu 32 GB, kann aber per microSD-Karte erweitert werden. Das Samsung Galaxy Tab 2 besitzt in beiden Display-Größen darüber hinaus eine 3-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine VGA-Cam auf der Vorderseite des Geräts. Als Betriebssystem haben beide Versionen bereits Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich mit an Bord. Im Gegensatz zur ersten Auflage des Samsung Galaxy Tab gibt es nun die Telefonfunktion bei beiden Größen des Tablets. Die ersten Händler haben die Geräte bereits gelistet, allerdings liegen die Preise mit 280 bis fast 500 Euro für die doch eher durchschnittliche Ausstattung noch zu hoch.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , , ,