Slate PC Serie 7: 11,6 Zoll großes Windows-Tablet von Samsung erschienen


11,7 Zoll Display, Core i5 Chip, Windows 7 Home Premium in der 64 Bit Version – die Highlights des Samsung Slate PC Serie 7 klingen für ein Tablet überragend. Das im September auf der IFA in Berlin vorgestellte Tablet ist ab sofort im Handel erhältlich. Beträgt der unverbindliche Listenpreis 1.449 Euro, findet sich das Gerät schon für unter 1.400 Euro im Online-Handel.

Mit dem Samsung Slate PC Serie 7 steht ein Tablet der Spitzenklasse zur Verfügung. Angetrieben wird das Gerät von dem Dual-Core-Prozessor Corie i5-2467 M mit einer Taktfrequenz von 1,6 GHz. Als Arbeitsspeicher stehen 4 GB RAM zur Verfügung. Darüber hinaus kommt das Samsung-Tablet der Spitzenklasse mit einer 64 GB großen SSD daher. Das 11,7 Zoll große Display löst mit 1.366 x 768 Pixeln auf. Zur Bedienung steht neben den Fingern auf dem Touchscreen auch ein Stift parat. Ebenso kann die Bluetooth-Tastatur genutzt werden. Ferner kommt das Samsung Slate PC Serie 7 mit zwei Kameras auf den Markt. Dies ist einerseits eine 3-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, sowie auf der Vorderseite eine 2 Megapixel große Webcam für Videochats. Auch die Liste der weiteren Features kann sich durchaus sehen lassen: Bluetooth 3.0, WLAN, UMTS, USB 2.0, Micro-HDMI-Ausgang, Docking Port, MicroSD-Kartenleser.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , ,