Slate PC Series 7: Samsung stellt Hybrid zwischen Tablet und Notebook auf IFA 2011 vor


Samsung Slate PC Series 7 - Bildquelle: pocket-lint.com

Da ist auch schon der nächste IFA 2011 Leak aus dem Hause Samsung. Wie soeben bekannt wurde, präsentiert der Hardwarehersteller aus Korea mit dem Slate PC Series 7 einen neuen Device, den man sowohl als Tablet aber auch als Notebook bezeichnen könnte.
So werde das neue mobile Gerät aus dem Hause Samsung zum einen ein vollwertiger Touchscreen Tablet sein, der jedoch mit Hilfe eines optionalen Docks in ein Notebook mit Hardwaretastatur verwandelt werden kann. Asus Eee Pad Transformer lässt grüßen.

Das Asus Eee Pad Transformer

Neuer Hybrid auf dem Tabletmarkt

Samsung Slate PC Series 7 - Neuer Hybrid Tablet-PCSo bekommt der Tabletmarkt also ein weiteres Tabletmodell mit dualer Funktionsweise: Tablet und Notebook in einem. Kein schlechter Ansatz, wenn man stets die bedenken zahlreicher Konsumenten hinsichtlich einer fehlenden Tastatur bei aktuellen “Touchdevices” berücksichtigt.
Ähnlich wie bei Ee Pad Transformer von Asus wird diese duale Funktionalität via einer Dockingstation realisiert. So kann man zum einen das PC Slate 7 als ganz normalen Tablet herum tragen und bedienen oder aber via einer Windows 7 Dockingstation in einen “kleinen PC” verwandeln. Als Tastatur fungiert hierbei ein Bluetooth-Keyboard, welches durch eine Bluetooth-Maus ergänzt wird.
eteleon - mobile and more

Das Display des Samsung Slate PC Series 7 ist 11.6 Zoll groß und, wie es sich für ein modernes Tablet gehört, natürlich berührungssensitiv. Das Touchpanel kann entweder mit Hilfer der Finger oder aber via einem “Pen” bedient werden.

Erste Details zum Slate PC Series 7

Samsung gibt im Rahmen der Beschreibung des Slate PC Series 7 eine Akkulaufzeit von 7 Stunden an. Schnittstellen hat das neue Tablet aus dem Hause Samsung folgende zu bieten: USB, Bluetooth, Wi-Fi und HSPA (3G). Auch kommen beim Slate PC Series 7 zwei Kameras zum Einsatz. Zum einen eine 2 Megapixel Frontkamera und zum anderen eine 3 Megapixel an der “Hinterseite” des Tablets.

Das Slate von Samsung wird also auf Windows 7 basieren und nicht, wie angenommen das Android OS von Google verwenden. Mal schauen, wie sich das eigentlich für Desktop- und Notebooksysteme entwickelte Betriebssystem auf einem Tablet-PC schlagen wird.
Wir vermuten zudem, dass Samsung dem Slate ein Update auf Windows 8, welches u.a. explizit für Tablets entwickelt wird spendiert, sobald dieses offiziell verfügbar ist.
eteleon - mobile and more

Noch keine Bilder gesichtet

Bilder zum neuen Samsung Hybriden Slate PC Series 7 konnten wir noch keine im Netz auftreiben, da der Konzern wohl auch erst morgen im Rahmen einer Pressekonferenz diese veröffentlichen wird. Sollten wir dennoch darüber stolpern, werden wir die Bilder natürlich nachträglich in diesen Artikel integrieren.

Nun ist doch ein erstes Bild im Netz aufgetaucht, welches das Samsung Slate PC Series 7 auf der IFA 2011 zeigt. Sollten weitere auftauchen, werden wir diese natürlich hier veröffentlichen.

Bild via : Pocket-Lint

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , , , ,
  • Mausi

    Das Ding sieht mal richtig fett aus. Der Preis ist zwar abartig aber die Funktionen und das Design sind der Hammer.