Sony bringt Android Tablet S anfang September auf den Markt


Mit einer kleinen Verzögerung bringt der Elektronikriese Sony Anfang September mit dem Tablet S seinen ersten Tablet-PC auf den Markt. Laut einem Bericht auf engadget.com sei der Release des neuen Android Honeycomb Tablets für die erste oder zweite Septemberwoche angekündigt.

The official name of the S1 is the Sony Tablet S, which is currently projected to bring its 9.4-inch (1280×768) screen to market in the first two weeks of September. (Quelle engadget.com)

eteleon - mobile and more

Auch habe das Techblog erfahren, das Sony den Tablet-PC nicht wie vermutet unter dem Modellnamen S1 vermarkten, sondern lediglich den Namen “Tablet S” verwenden wird. Das Tablet wird bei Markstart mit Android 3.1 ausgeliefert, solle jedoch direkt nach dem Erscheinen von Android Icecream-Sandwich ein Update erhalten.

Technische Einzelheiten zum Tablet S von Sony

Das S1 verfügt über eine 9,4 Zoll großes Display, welches dem Betrachter eine Auflösung von 1280 x 768 Bildpunkten liefert.
Auf der Rückseite des Gehäuses befindet sich eine 5 Megapixel Kamera mit LED-Blitzlicht, die auf der Forntseite des Tablet S1 durch eine 3 Megapixel Forntkamera ergänzt wird. Laut engadget werde das S1 zudem die Möglichkeit erhalten als Schaltzentrale für das heimische Wohnzimmer zu fungieren, in dem man entweder via DLNA auf im Raum befindliche Unterhaltungselektronik zugreifen oder diese via Infrarot bedienen kann.

Das Tablet S von Amazon als Schaltzentrale für das Wohnzimmer

…to control all devices in the home, via the network or the integrated IR blaster, as well as having the ability to “Throw” media to other DLNA-compatible hardware… (Quelle: engadget.com)

eteleon - mobile and more

Das S1 Tablet werde zudem ein ordentliches Paket an Zubehör spendiert bekommen. So ist im Netz bereits eine kabellose Tablet Tastatur von Sony aufgetaucht als auch eine Art Docking-Station. Auch ist davon auszugehen, dass Sony dem Android Tablet ein paar nette Playstation Spielchen zur Verfügung stell und der Tablet-PC womöglich gar ein “Playstation certified” Siegel erhält. Dienste wie ein Musik und Video-Streamingdienst sind ja bereits angekündigt. Unklar ist nur, ob diese synchron mit dem S1 Tablet an den Start gehen.

Quelle und Bilder: engadget

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , ,