Sony Tablet S für nur 339,- Euro – Nur für Studenten


So kurz vor dem Feierabend hat uns ein aufmerksamer Leser via E-Mail darüber informiert, dass  aktuell für Studenten das Sony Tablet S zum Vorzugspreis von günstigen 339,- Euro angeboten wird. Normalerweise muss man als “Otto Normalverbraucher” knapp 100,- Euro mehr auf den Tisch legen, um das schicke Sony Tablet in Händen zu halten. Selbst bei Amazon kostet das gute Stück noch 419,- Euro.

Sony Tablet S für Studenten zum Sonderpreis

Das Studenten-Schnäppchen

Wer also aktuell mit einem Tablet liebäugelt und einen Studentenausweis mit gültiger ID besitzt, sollte das Angebot auf jeden Fall einmal näher unter die Lupe nehmen. So preiswert war das “Playstation Tablet” noch nie zu haben.
Wer keinen Studentenausweis besitzt, hört sich einfach in seinem Bekanntenkreis um, und fragt, ob nicht der nette Student von neben an den Device bestellen könnte. Der Aufwand würde sich jedenfalls lohnen.

Was das Tablet S zu bieten hat, könnt ihr in diesem Post nachlesen. An dieser Stelle fassen wir lediglich das Wichtigste in wenigen Stichworten zusammen:

  • 9,4 Zoll Display mit 1280 x 800 Pixel
  • 10mm dünn
  • Android 3.1 Honeycomb
  • 1 GHz NVIDIA Tegra 2 Prozessor
  • 1 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 16 GB interner Flashspeicher
  • WiFi, Bluetooth und optionales 3G
  • 5 Megapixel Kamera und 0,3 Megapixel Frontkamera für Videochats
  • DLNA-fähig, besonders für Sony Entertainment Produkte geeignet – Streamen von Multimedia auf TV
  • weiter Infos hier

Wer möchte, kann sich bei dem Education Angebot sein Tablet auch noch kostenlos gravieren lassen. Ein ideales Weihnachtsgeschenk sozusagen. Also liebe Studenten, Lehrer, Schüler und Dozenten: Greift zu. Für 339,- Euro kann man nicht viel falsch machen.

Das Angebot ist übrigens noch bis zum 21.12.11 gültig!

Hier gehts zum Education Store von Sony

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , ,