Sony Vaio 10,1 Zoll Tablet: Bilder und weitere Infos


So kurz vor der CES 2012 in Las Vegas scheinen die Hersteller einmal mehr die PR-Maschinen anschmeißen zu wollen und präsentieren noch vor der eigentlichen Produktpräsentation erste Infos zu neuen Devices. So auch Sony, die im Laufe des heutigen Tages ein paar Ankündigungen zu dem demnächst erscheinenden 10,1 Zoll Vaio Tablets veröffentlicht haben.
Das Slider-Tablet, welches stark an das Asus Eee Pad Slider SL101 erinnert, soll bereits gegen Ende Februar, Anfang März das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Wir gehen jedoch davon aus, das Sony bereits zur CES 2012 in Las Vegas das neue Vaio Tablet aus dem Koffer zaubern dürfte.

Android 4.0 und Windows 8 Versionen des Vaio Tablets

Slider-typisch verfügt das 10,7 Zoll Vaio Tablet über eine “ausklappbare” Tastatur, die sich im “Tablet-Modus” hinter dem Display versteckt. Als mobiles Betriebssystem setzt Sony sowohl auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich als auch auf Windows 8. Die Wahl des Betriebssystems wird dem Käufer überlassen.
Fraglich ist nur, ob die beiden OS Versionen zeitgleich erscheinen werden. Aktuell gehen wir davon aus, dass Sony zunächst ein Android Modell veröffentlichen wird, welches nachträglich durch ein Windows 8 Modell ergänzt wird. Dass Sony einen zeitnahem ersten Release anstrebt, ist auch an den aktuell vorherrschenden Preissenkungen der jetzt im Handel befindlichen  Tablet-PCs zu erkennen. Bei Sony bereitet man sich eindeutig auf ein neues Tablet-Produkt vor, das Vaio 10.1 Tablet.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , ,