Toshiba Flash Air SDHC Karte mit WiFi Funktion


Mit der Toshiba Flash Air SDHC Speicherkarte kommt bereits im nächsten Jahr eine weitere SD-Karte mit WiFi-Chip auf den Markt. Mit diesem Chip sei es dann möglich via W-LAN direkt auf den Speicher der SD-Karte zu zugreifen und Bilder auf andere Geräte wie Tablet, Smartphone, PC oder Notebook zu übertragen. Das lästige andocken oder Wechseln der SD-Karte entfiele, da die WiFi SD-Karte von Toshiba als eine Art Hotspot fungiere.

Die Toshiba Flash Air SDHC Speicherkarte mit WiFi Hotspot

Details zur Flash Air SD-Karte von Toshiba

eteleon - mobile and moreBis dato gibt es mit Eye-Fi auf dem Markt lediglich einen Anbieter, der eine solche WiFi SD-Karte anbietet. Ab Februar möchte nun auch der japanische Hardwarehersteller Toshiba in diesem Marktsegment mitmischen und wird erst einmal ein 8 GB Modell mit WiFi Unterstützung (802.11b, g, n) in den Handel bringen.
Hierbei fungiere die Toshiba Flash Air SDHC Karte als W-Lan Hotspot und jedes W-Lan fähige Gerät könne via WiFi und Internetbrowser auf die Karte zugreifen.

Toshiba Flas Air Speicherkarte mit WiFi Funktion

Kein aufwendiger Setup-Prozess

Ein aufwendiger Setup-Prozess, wie dies bei der Eye-Fi Karte noch notwendig ist, sei nicht notwendig. Man müsse lediglich das entsprechende Geräte mit dem Wi-Fi Netz der Karte verbinden, und dann im Browser auf die Adresse 192.168.0.1 zugreifen. Ein anschließendes “Browserinterface” zeigt hiernach die auf der Karte befindlichen Dateien und Ordnerstrukturen an.
Den Strom für das WiFi-Signal zieht sich die Flash Air SDHC Karte von Toshiba über das jeweilige Gerät in welchem sie sich befindet. So kann durch den WiFi-Gebrauch die Akkuleistung des verwendeten Gerätes durchaus herabgesetzt werden. Damit die Karte nicht ununterbrochen ein WiFi-Signal sendet und somit den Akku des verwendeten Gerätes ständig belastet, wird Toshiba dem Benutzer die Möglichkeit geben, die WiFi Funktion der Flash Air Karte zu deaktivieren. So kann lediglich bei Bedarf die Hotspot-Funktion aktivert und Akkuleistung gespart werden.
eteleon - mobile and more

Direkter Zugriff via W-LAN

V.a. für Fotografen dürfte diese Karte sehr interessant sein, denn das lästige Anschließen der Kamera oder das Einlegen der Speicherkarte in ein Lesegerät würde hiermit entfallen. Aber auch Smartphonebesitzer, die ihr SD-Karten gerne mit frischer Musik bestücken werden schnell den Vorteil einer WiFi SD Karte zu schätzen wissen.

Das Video kann zur Zeit leider nicht gestartet werden. Bitte versuche es später noch einmal.

eteleon - mobile and more

Toshiba möchte die Flash Air SDHC Speicherkarte bereits im März 2012 in Europa einführen und diese dann zu einem unverbindlichen Preis von rund 50,- Euro vermarkten. Für eine SD-Karte mit 8 GB ein stolzer Preis aber dafür eben auch mit netter W-LAN Funktion.

Videoquelle: thisismynext

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , , ,