Toshiba stellt gleich drei neue Excite-Tablets vor


Nachdem es zu Beginn des Jahres auf der CES in Las Vegas bereits die ersten Einblicke gegeben hatte, folgte nun die offizielle Vorstellung. Toshiba wird demnächst gleich drei neue Tablets auf den Markt bringen: das Excite 7.7, das Excite 10 und das Excite 13. Anhand der Zahlen wird gleich deutlich, dass es sich hierbei um die jeweiligen Displaygrößen handelt. Dabei ist natürlich vor allem das Toshiba Excite 13 besonders von Interesse mit seinem 13.3 Zoll großen Display. Die Geräte sollen schon im Mai und Juni 2012 in den USA auf den Markt kommen, wobei das Datum für den Marktstart hierzulande noch unklar ist.

Alle drei Tablets werden dabei von einem Nvidia Tegra 3 Prozessor angetrieben. Diesem steht jeweils ein Arbeitsspeicher von 1 GB RAM zur Verfügung. Ferner verfügen das Excite 7.7, das Excite 10 und das Excite 13 über eine 5-Megapixel-Kamera. Mit dieser können auch Videos in Full-HD aufgenommen werden. Zudem gibt es auch bei allen drei Toshiba-Geräten eine 2-Megapixel-Kamera an der Frontseite. Beim Betriebssystem setzt Toshiba bei den drei Excite-Tablets auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Die Preise bei den Toshiba-Excite-Tablets liegen zwischen 499 US-Dollar und 749 Dollar. Bei letztgenanntem Preis handelt es sich um den Preis für das Toshiba Excite 13 mit 64 GB internem Speicher. Dieses Tablet kommt mit einem 13,3 Zoll großen Display daher, das mit 1.600 x 900 Pixeln auflöst.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , , , ,