TrekStor SurfTab Breeze 7 für 77 Euro bei Netto


Der Hersteller TrekStor hat dieser Tage den Einstieg auf den Tabletmarkt verkündet. Demnach will das Unternehmen gleich drei neue Tablets auf den Markt bringen. Das erste dieser Geräte wird seit dem heutigen Montag, den 24. September 2012, dabei im Lebensmittel-Discounthandel geführt. Denn der Anbieter Netto hat das Tablet TrekStor SurfTab Breeze 7 für gerade einmal 77 Euro im Angebot. Damit liegt der Preis deutlich unter dem unverbindlichen Verkaufspreis des Gerätes von 120 Euro. Im Internet-Handel liegen die günstigsten Angebote ebenfalls über 100 Euro aktuell.

Mit dem niedrigen Verkaufspreis dürfte der Hersteller dafür sorgen, dass das Tablet überhaupt an den Mann gebracht wird. Denn die Ausstattung des TrekStor SurfTab Breeze 7 ist alles andere als überzeugend. So kommt das 7 Zoll große Tablet mit einem Single-Core-Prozessor daher, der mit 1,2 GHz taktet. Dieser kann auf gerade einmal 512 MB RAM Arbeitsspeicher zugreifen. Auch die Displayauflösung von 800 x 480 Pixeln ist unterhalb der Standards vom Google Nexus 7 oder gar dem Amazon Kindle Fire HD, den neuen Hype-Tablets im 7 Zoll Bereich. Als Betriebssystem ist beim TrekStor SurfTab Breeze 7 Android 4.0.4 Ice Cream Sanwich mit an Bord. Während sich auf der Rückseite keine Kamera beim TrekStor-Tablet befindet, ist auf der Vorderseite eine 0,3-Megapixel-Kamera angebracht. Der Flash-Speicher ist 4 GB groß, kann aber per microSD-Karte erweitert werden.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.

Tags: , , ,