Kindle Fire in Deutschland verwenden – World Wide KindleFire


World Wide KindleFire AppWir haben euch ja bereits gezeigt, wie man das Amazon Kindle Fire recht einfach aus den USA nach Deutschland importieren kann.
Hat man nun also via der virtuellen US Adresse sein Kindle Fire in Händen, stellt sich einem das Problem, dass die Inhalte des Amazon Android Markets nicht so einfach auf das Tablet übertragen werden können. Der Amazon Service spuckt die Fehlermeldung aus, dass die Inhalte in Deutschland nicht verfügbar seien. Blöd, denn ohne Content macht das Kindle Fire nicht wirklich Sinn.

Bisher kann ich auch keine apps kaufen, es erscheint eine message, die mir mitteilt, dass in meinem Gebiet keine Apps erhältlich wären,… (Nutzer-Kommentar auf Tablettest.net)

World Wide KindleFire App

Wie gut, dass findige Coder nun eine App entwickelt haben, mit der man auch außerhalb den USA via dem Amazon Kindle auf kostenpflichtige Amazon Inhalte zugreifen kann.
Bis dato funktioniert das ganze nur mit den Videos von Amazon, aber ich gehe fest davon aus, dass in den kommenden Tagen auch weiterer Content auf das Kindle Fire gestreamt werden kann.

Die App die das Streamen von Videos mit dem Kindle Fire auch außerhalb den USA ermöglicht nennt sich World Wide KindleFire und ist aktuell für 99 Cent im Android Market erhältlich. Das heißt für euch, dass ihr zunächst einmal euer Kindle Fire rooten müsst, um Zugriff auf Google Android Market zu erhalten. Von Werk aus wird dieser seitens Amazon ja bekanntermaßen geblockt. Also erst einmal schön das Kindle Fire rooten, dann die App installieren und bequem die US Videos von Amazon ziehen.

Im Endeffekt funktioniert die App so, dass sie die Anfragen des Kindle Fires aus Deutschland auf US Server umleitet und somit dem Versandriesen eine Geo-IP aus Amerika vorgaukelt. Eine Art Kindle Fire Proxy per App. Um dann wirklich auch die Videos streamen zu können, benötigt ihr noch einen US Account von Amazon.com, den man aber recht einfach anlegen kann. Wer damit Probleme hat, meldet sich einfach in den Kommentaren bei uns oder liest sich diese Schritt für schritt Anleitung durch.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Andreas ist sozusagen der Admin von Tablettest.net und kümmert sich hinter den digitalen Kulissen um den reibungslosen Ablauf der Webseite. Hin und wieder schreibt er auch selbst den ein oder anderen Artikel für das Tablet-Magazin.

Tags: , , ,