Zahlreiche Gerüchte rund um das Apple iPad 3 und iPad 4


Das Apple iPad 2Während auf der CES 2012 in Las Vegas zahlreiche neue Tablets vorgestellt wurden, gibt es nun zeitgleich Neues rund um das marktführende Gerät. Denn es gibt wieder einmal Gerüchte um das iPad aus dem Hause Apple. So soll sich das kommende Apple iPad 3 deutlich vom Vorgänger unterscheiden. So berichtet es aktuell der in Sachen Apple stets gut unterrichtete Branchendienst DigiTimes. Außerdem soll im Frühjahr nicht nur die dritte Generation auf den Markt kommen, sondern bereits im Oktober dieses Jahres das Apple iPad 4.

In Sachen Apple iPad 3 werden die News in Sachen technischer Ausstattung immer detaillierter. So soll das Tablet der dritten Generation, das im März auf den Markt kommen soll, mit einer 8-Megapixel-Kamera auf den Markt kommen. Zudem ist auch die Sprachsteuerung Siri, die schon beim iPhone 4S eines der Highlights war, mit an Bord sein. Somit würden sich also auch bei dem Tablet Vorgänge und Apps per Sprache steuern lassen. Ebenso berichtet DigiTimes von einem enorm leistungsstarken Akku für das Apple iPad 3. Ganze sieben Monate nach dem Release des iPad 3 soll dann den Gerüchten zufolge schon die nächste Generation des iPad ins Haus stehen. Denn laut dem Branchendienst ist die Veröffentlichung des iPad 4 schon für den Oktober 2012 vorgesehen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Verfasst von:

Stefan Keppler ist freier Autor auf tablettest.net und versorgt Dich Tag für Tag mit frischen News aus der Tabler-Szene. Mit fundierten Artikeln verschafft er Dir so einen detaillierten Überblick über das aktuelle Branchengeschehen.